Diakonie Hann. Münden

Diakonie

Diakonisches Werk des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Hann. Münden

Tat vor Ort

  

 

Diakonie

       

Kirchenkreis-sozialarbeit

  

Ehe- und Lebensberatung

  

Fachstelle für Sucht und Suchtprävention

  

Hospiz- und Sterbebegleitung


 

 

 

Ehe- und Lebensberatung

Außensprechstunde der

ev. Lebensberatungsstelle Göttingen

                            

                            =  Einzel- und Paarberatung

 

                                   - In den Beratungsgesprächen wird die

                                     schwierige Lebenssituation gemeinsam

                                     besprochen und geklärt.

 

                                   - Bisherige Erlebens- und Beziehungsmuster

                                     können dabei überprüft werden.

 

                                   - Der Blick auf eigene Fähigkeiten

                                     wird geschärft.

 

                                   - Neue Verhaltensmöglichkeiten können

                                     entwickelt und erprobt werden. 

  

 

                            =  Information über Psychotherapie

 


Detaillierte Informationen

über psychologische Beratung

 

Die meisten Menschen kommen irgendwann im Laufe ihres Lebens in eine Lebens - oder Sinnkrise. Oft macht sich zuerst im Körper bemerkbar, dass die Seele leidet. Nicht jeder organischen Krankheit liegt ein psychischer Konflikt zugrunde. Dennoch kann uns ein körperliches Unwohlsein oder eine Krankheit auf verdeckte oder verdrängte seelische Konflikte hinweisen.

 

Eine Beratung kann helfen, Wege aus einer Krisensituation zu finden und neue Perspektiven zu entwickeln. Der Kirchenkreis Hann. Münden bietet diese Möglichkeit an -  in enger Zusammenarbeit mit der ev. Lebensberatungsstelle Göttingen.

Das Beratungsangebot besteht für Einzelne und Paare.

 

In der Einzelberatung können Ängste und Sorgen besprochen, bisherige Lebensentwürfe überprüft und der Blick für neue Verhaltensmöglichkeiten eröffnet und geschärft werden.

 

In der Paarberatung geht es darum, offene und verdeckte Beziehungsmuster, die die Verständigung behindern, zu verstehen. Es wird nach Lösungen gesucht, die beiden gerecht werden.

 

Eine Beratung kann sich über zwei oder drei Sitzungen bis hin zu 15 Gesprächen erstrecken. Manchmal reicht schon ein einziges klärendes Gespräch aus.  Eine Sitzung dauert ca. eine Stunde.

 

In der ersten Sitzung wird gemeinsam mit der Beraterin und der/ dem Ratsuchenden unter anderem das Ziel der Beratung abgeklärt.

 

Ziel der Ehe- und Lebensberatung ist es, Menschen in Konfliktsituationen zu helfen. Zusammen mit der Beraterin sollen sie neue Lebensmöglichkeiten für sich entdecken und mit sich selbst und anderen besser zurecht zu kommen.

 

Selbstverständlich steht jede(r) Berater(in) unter Schweigepflicht. Das Beratungsangebot ist überkonfessionell.

 

Für das Erstgespräch wird ein Beitrag von 5 Euro, bei einem monatlichem Nettoeinkommen unter 800 Euro erhoben, sonst 10 Euro. Bei weiteren Gesprächen bitten wir um eine Kostenbeteiligung, die den finanziellen Möglichkeiten eines Ratsuchenden entspricht. Keine Beratung unterbleibt aus finanziellen Möglichkeiten.


Weitere Informationen

 

Evangelische Lebensberatung in Göttingen

 


Ansprechpartnerin

Karin Hartmann-Sonnenburg

Ehe- und Lebensberaterin


  

Kontakt

  

Ziegelstr. 16

34346 Hann. Münden

 

 

  

Fon: 05541  98 19 15

Fax: 05541  98 19 17

 

eMail: 


  

Sprechzeiten

  

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

  

oder nach Terminabsprache

unter 05541 981915 (Frau Behrens)

oder

unter 0551 706400 (Frau Hartmann-Sonnenburg)

 

 

  

Bürozeiten

  

Montag - Donnerstag  9:00 - 12:00 Uhr

 

Fon: 05541  98 19 15 - Frau Behrens


  

Glossar

    

Einzel- und Paarberatung (ELB)
Das Beratungsangebot richtet sich an Erwachsene in persönlichen Krisen und an Paare oder Einzelne bei Konflikten in der Partnerschaft, in der Familie oder im Beruf. Beratungsanlass kann auch sein, sich über die Möglichkeit einer Psychotherapie zu informieren. Anzahl und Häufigkeit der Gespräche werden individuell vereinbart.
 

  
 

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
unterliegen der Schweigepflicht.

 

 

  

 

Home

 

Kontakt


Links


Impressum

 

Rechtliche Hinweise